NES Controller Case Mod

Ein alter NES Controller dient jetzt als SD-Kartenlesegerät und besitzt eine eingebaute 32GB Festplatte auf der ein Bootbares Linux OS installiert wurde. Bilder und Aufbau nach dem Sprung.


Wahlweise wird der NES Controller als Festplatte genutzt oder als SD-Kartenleser oder beides gleichzeitig.

Verbaut wurde ein 32GB Flashdrive von Verbatim (~20€) und der Chipsatz eines billigen SD-Kartenlesers. Mit einem Drehmel wurden die Plasteteile im inneren des Controllers abgeschliffen. Die Bauteile wurden mit Epoxydharz befestigt.

Hier sieht man den fertigen NES Controller Mod in Betrieb. Es läuft ein eigenständiges Betriebssystem auf dem 32GB flash drive (Puppy Linux) und das SD drive wurde auch gemounted.

0 comments
Submit comment